07. August 2017  

310: Lose Pflasterungen an Straßeneinmündungen

 Gisela Ohnesorge Anfrage der LINKSFRAKTION zur Sitzung des Stadtbezirksrates Westliches Ringgebiet am 01.08.2017:

An einigen Stellen im Bezirk gibt es Aufpflasterungen an Straßeneinmündungen, so beispielsweise an der Einmündung der Goslarschen Straße in die Petristraße. Etliche Steine der Pflasterung sind locker. Entsprechendes gilt auch für andere gepflasterte Einmündungen.


Die Verwaltung wird deshalb gefragt:

  • 1. Hat die Verwaltung Kenntnis, wo überall im Bezirk Westliches Ringgebiet die Pflasterungen in einem solchen Zustand sind?
  • 2. Sieht die Verwaltung eine Gefährdung für RadfahrerInnen und FußgängerInnen?
  • 3. Wenn ja: Wie soll Abhilfe geschaffen werden?

Gisela Ohnesorge, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. im Stadtbezirk Westliches Ringgebiet

Antwort der Verwaltung