22. April 2009  

310: Anfrage Radweg Rudolfstra?e

Anfrage der LINKSFRAKTION zur Stadtbezirksratssitzung am 05.05.2009:

Gegenstand Radweg Rudolfstraße

Bis zur Glücksstraße wird auf der Rudolfstraße ein gemeinsamer Fuß- und Radweg geführt. Sollen Radfahrer ab der Glücksstraße auf der Straße oder auf dem Fußweg fahren? Warum ist die jeweilige Variante nicht ausgeschildert.

Gisela Ohnesorge, Fraktionsvorsitzende