13. November 2013  

310: Anfrage - Kreuzung Sophienenstr. / Cammannstr.

 Gisela OhnesorgeAnfrage der LINKSFRAKTION zur Sitzung des Stadtbezirksrates Westliches Ringgebiet am 26.11.2013:  

An der neugestalteten Kreuzung Sophienstr. / Cammannstr. (Vorfahrtsregel rechts vor links) kommt es immer wieder zu nicht ganz ungefährlichen Situationen. Die Radfahrer aus der Sophienstr. stadteinwärts Richtung Ferdinandbrücke können Autos aus der Cammannstr. nur sehr spät und schlecht erkennen, da z.T. auch in dem Kreuzungsbereich rechts geparkt wird. Die Verwaltung wird deshalb gefragt, welche Möglichkeiten zur Optimierung es hier gibt, zumal die Sophienstr.-Ferdinandbrücke eine ausgewiesene Fahrradroute darstellt.

Gisela Ohnesorge, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. im Stadtbezirk Westliches Ringgebiet